Tourtagebuch

Autorenarchiv

Teil 25: Druckluft, Oberhausen

Im Oberhausener Druckluft haben wir einiges unter Beweis zu stellen. Der letzte Auftritt hier war der bisher einzige, der wegen einer technischen Panne abgebrochen und neu gestartet werden musste. Wie der Zufall, der Booker und der Tourplan es wollen, feiern wir heute, genau wie damals, ein Jubiläum im Druckluft – unseren 50. Auftritt mit “Die Lichtung”. Diesen runden Geburtstag vergessen wir allerdings zunächst, denn drinnen wie draußen herrscht eisige Kälte, die sämtliche Denkprozesse lahm legt und gegen die wir selbst mit dem Verzehr der sehr leckeren vegetarischen Burger nichts ausrichten können. Auf der technischen Seite klappt dieses Mal alles reibungslos. Nichts bricht ab, nichts fällt aus – wenn man von Daniels Erinnerung an seinen Text absieht. Er hat mehr Texthänger als bei den meisten vorangegangen Auftritten – baut diese aber immerhin halbwegs geschickt und unauffällig in seine Performance ein. Und am Ende der Show treffen wir auf ein sehr nettes, interessiertes Publikum.